Acapulco

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
3 cl Tequila
1 cl Rum braun
4 cl Grapefruitsaft
10 cl Ananassaft
1 Scheibe Ananas (für die Dekoration)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Der Acapulco schmeckt in dieser Variante säuerlich und etwas herb.

  1. Ein Stück Ananas für die Dekoration zurechtschneiden. Cocktailglas großzügig mit Eiswürfeln füllen.
  2. Rum, Tequila, Ananassaft, Grapefruitsaft und weitere Eiswürfel in einen Shaker geben und kräftig schütteln, danach durch ein Barsieb in das Glas abseihen. Ananas am Glasrand befestigen und den Cocktail mit einem Trinkhalm servieren.
Rezept-Tipp
Wer den Acapulco lieber süß mag, ersetzt den Grapefruitsaft durch Orangensaft.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild