Amaretto-Mandel-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
120 ml Amaretto Likör
1 Packung Backpulver
250 ml Buttermilch
1 Stk. Ei
120 g Mandeln (gehobelte)
3 EL Butter
250 g Mehl
1 Prise Salz
125 g Zucker
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Damit die Amaretto-Mandel-Muffins gleichmäßig backen, den Backofen gut vorheizen auf 190° Ober-/Unterhitze. Muffinformen mit etwas Butter oder Margarine einfetten.
  2. In einer Backschüssel das Mehl mit dem Backpulver, den Mandeln sowie Zucker und Salz vermischen.
  3. Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Mit dem Rührgerät in einer weiteren Schüssel Buttermilch, Ei, Amaretto und zerlassene Butter so lange rühren, bis die Masse glatt ist.
  4. Die Zutaten mit großer Vorsicht mischen, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
  5. In die Muffinformen füllen und rund 20 Minuten backen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben dekorieren.
Rezept-Tipp
Die Amaretto-Mandel-Muffins schmecken am besten mit gesiebtem Puderzucker. Man kann sie lauwarm oder kalt genießen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild