Biskuitteig für Springformen Grundrezept

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
Butter (zum Einfetten der Springform)
5 Stk.
150 g Staubzucker
175 g Mehl
1 Packung Vanillezucker
1 TL Backpulver
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Grundrezept für den Biskuitteig für Springformen den Backofen auf 180°C vorheizen. Eier mit Staubzucker und Vanillezucker mischen und schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterheben.
  2. Springform mit etwas Butter einfetten und mit ein bisschen Mehl einstäuben. Den Teig im Backofen ca. 30 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen. Nach Bedarf weiterverarbeiten.
Rezept-Tipp
Dieses Grundrezept für Biskuitteig ist für Springformen mit einem Durchmesser von 26 cm geeignet. Werden kleinere oder größere Springformen verwendet, muss die Menge der Zutaten entsprechend angepasst werden.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild