Black Russian

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
5 cl Wodka
3 cl Kaffeelikör
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Der Black Russian schmeckt stark und kräftig, der Kaffeelikör sorgt für eine aromatisch Nuance.

  1. Zwei bis drei Eiswürfel in ein Tumbler-Glas geben. Zuerst mit Wodka, dann mit Kaffeelikör aufgießen.
  2. Mit einem Stirrer den Black Russian umrühren und servieren.
Rezept-Tipp
Wem der Black Russian zu stark und hart ist, gibt nach dem Rühren noch etwas geschlagenes Schlagobers dazu, das ist der White Russian.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild