Blütensalat

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 Stk. Kopfsalat
1 Handvoll Kapuzinerkresseblätter
1 Handvoll Blüten (gemischt)
Für die Vinaigrette
6 EL Olivenöl
1 EL Aceto Balsamico
1 EL Weißweinessig
1 EL Himbeeressig
1 TL Dijonsenf
2 Stk. Zwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen (fein gehackt)
2 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Blütensalat zunächst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Blattsalat putzen und waschen, anschließend gut abtropfen lassen. Die Salatblätter auf Tellern anrichten.
  2. In einer kleinen Schüssel Zwiebel- und Knoblauchwürfel, Balsamicoessig, Weißweinessig, Himbeeressig, Olivenöl, Zitronensaft und Senf mit dem Schneebesen oder Pürierstab cremig aufschlagen. Abschmecken mit Pfeffer und Salz, gegebenenfalls etwas Zucker zufügen. Zuletzt die Kapuzinerkresse unterheben. Das Dressing über die Salatblätter träufeln.
  3. Vor dem Servieren mit essbaren Blüten garnieren, zum Beispiel Gänseblümchen, Veilchen, Kapuzinerkresse, Stiefmütterchen oder Ringelblumen.
Rezept-Tipp
Den Blütensalat kann man zusätzlich mit gehackten Nüssen, Kirschtomaten oder rohen, feinen Champignonscheiben verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild