Bratkartoffeln mit Zwiebeln

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
600 g Kartoffeln (festkochende)
2 Stk. Zwiebeln
40 g Margarine
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bratkartoffeln mit Zwiebeln zuerst Kartoffeln in reichlich Salzwasser gar kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Schälen und nach Belieben in kleine Würfel oder dünne Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel schälen, große Zwiebeln halbieren und in dünne Streifen schneiden. Margarine in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin andünsten. Kräftig mit Pfeffer und Paprikapulver würzen und gut umrühren.
  3. Kartoffeln dazugeben und mit den Zwiebeln verrühren. Alles bis zur gewünschten Bräune ca. 5-10 Minuten braten. Bei Bedarf noch mit etwas Salz abschmecken. Anrichten und servieren.
Rezept-Tipp
Diese Bratkartoffeln mit Zwiebeln sind ideal zur Resteverwertung: Wer vom Vortag oder vom Mittagessen noch Kartoffeln übrig hat, kann sie prima für dieses Gericht verwenden.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild