Chili con carne mit Rindfleisch

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
400 g Rindfleisch
200 g Tomaten (passiert)
150 ml Rotwein
1 Dose Bohnen
1 Dose Mais
3 EL Öl
2 Stk. Paprika
1 TL Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 Stk. Zwiebeln
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Partyklassiker Chili con Carne mit Rindfleisch zuerst die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Gewaschene Paprika in kleine Stücke schneiden. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Das Fleisch in mundgerechte Würfel bzw. Stücke schneiden.
  2. Öl in einem hohen Topf sehr heiß werden lassen, Fleisch und Zwiebeln von allen Seiten etwa 10 Minuten rösten. Die Paprika zufügen und weitere 5 Minuten garen. Mais und Bohnen dazugeben, Topf verschließen und 10 Minuten köcheln. Mit dem Rotwein ablöschen, die passierten Tomaten unterrühren.
  3. Mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz abschmecken. Mit Deckel eine halbe Stunde leicht köcheln lassen, gelegentlich umrühren.
Rezept-Tipp
Baguette und andere Brotsorten passen immer zu Chili con Carne mit Rindfleisch. Garnieren kann man mit frischen Chilistückchen, Kräutern, Tomaten oder Paprika.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild