Eier-Schinken-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
8 Stk. Schinkenspeck
8 Stk. Eier
Butter (für die Muffin Form)
8 TL Schlagobers
1 Stk. Paprika
Salz und Pfeffer
frische Kräuter (nach Belieben)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier-Schinken-Muffins sind ein ideales Low Carb Frühstück. Dazu die Muffin Form mit ein wenig Butter einfetten. Eine Scheibe Schinkenspeck in die Muffin Form legen. Ein Ei darüber schlagen und ein Schlagobers Häubchen darauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit klein geschnitte Paprika Stücke und frisch gehackte Kräuter garnieren.
  2. Im vorgeheizten Backofen bei 175 C° 15-20 Min. backen bis die Eier gestockt sind.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild