Einfache Zwiebelsuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
600 g Zwiebeln
50 g Butter
130 ml Weißwein
1 l Rindsuppe
1 Prise Muskat
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
8 Scheiben Weißbrot
100 g Käse (gerieben)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die einfache Zwiebelsuppe als erstes die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Anschließend die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelringe darin goldgelb anrösten. Mit Suppe und Weißwein ablöschen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Muskat. Bei mäßiger Hitze abgedeckt rund 15 Minuten leicht köcheln lassen. Backofen auf 220 Grad vorheizen.
  2. Nach der Garzeit die Zwiebelsuppe auf Suppentassen verteilen. Jede Suppe mit ein bis zwei Baguettescheiben bedecken und großzügig geriebenen Käse darüber streuen. Im Ofen etwa 10 Minuten lang gratinieren lassen, bis der Käse goldbraun ist.
Rezept-Tipp
Die einfache Zwiebelsuppe vor dem Servieren mit frischen Kräutern garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild