Gebackene Champignons

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
550 g Champignons
100 g Mehl
2 Stk. Eier (verquirlt)
150 g Semmelbrösel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk. Zitrone
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine modern deftige Variante und Fingerfood zugleich sind die gebackenen Champignons. Zu Beginn etwas Zeit darauf verwenden, die frischen Champignons zu putzen.
  2. Holzige Teile wie auch den Stiel per Hand herausdrehen. Drei Teller bereitstellen. Einen Tellers mit Mehl, einen mit Ei und einen mit Semmelbröseln füllen. Eier vorab verquirlen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  3. Die Champignons zuerst durch das Mehl ziehen, dann Ei und zum Abschluss Semmelbrösel. Eine tiefe Pfanne mit Pflanzenöl befüllen und erhitzen. Champignons schwimmend backen, bis eine goldbraune Farbe erreicht ist. Herausnehmen und auf dem Küchenkrepp abtropfen lassen.


Rezept-Tipp
Zu gebackenen Champignons Zitronenspalten oder eine deftige Sauce-Tartar anbieten.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild