Gebratene Schweinsripperln

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 kg Schweinsrippen
2 TL Salz
0.5 TL Pfeffer (gemahlen)
2 TL Kümmel
6 Stk. Knoblauchzehen (fein gehackt)
50 ml Öl
1 TL Paprikapulver
1 TL Senf
2 TL Ketchup (scharf)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Gebratene Schweinsripperln den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Salz, Kümmel, Pfeffer, Öl, Paprikapulver, Senf und Ketchup zu einer sämigen Marinade verrühren oder mixen. Die Schweinsripperln großzügig mit der Marinade einreiben und mindestens einen Tag ziehen lassen.
  2. Am Tag der Zubereitung den Backofen auf 165°C vorheizen. Die Ripperln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im Ofen ca. 40-55 Minuten knusprig braten, währenddessen mehrmals wenden.
Rezept-Tipp
Als Beilage einen Erdäpfelsalat servieren. Die Marinade eignet sich nicht nur für Gebratene Schweinsripperln, sondern schmeckt auch hervorragend als Würze für Schweinsbraten.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild