Gegrillte Champignonköpfe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
20 Stk. Champignons
2 Zweige Rosmarin
3 Zweige Thymian
1 Stängel Petersilie
2 Stk. Salbeiblätter
2 Stk. Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gegrillte Champignonköpfe sind eine optimale Beilage beim Barbecue und zugleich die vegetarische Alternative zum Fleisch. Zu Anfang die Champignons gründlich putzen. Stiel durch eine leichte Drehbewegung entfernen.
  2. Petersilienblättchen, Thymian und Rosmarin abzupfen und mit Kräuter und Knoblauch in sehr feine Stücke zerhacken. Olivenöl dazugeben und zu einer schmackhaften Marinade verrühren. Salz und Pfeffer hinzugeben.
  3. Das Kräuteröl auf den Champignonköpfen verstreichen, von außen wie von innen. Auf einem Grillrost von jeder Seite 3 Minuten grillen. Hinweis: Es ist natürlich möglich, die Champignons auf einer Grilltasse zuzubereiten.
Rezept-Tipp
Kartoffelspalten und Steak bilden in Kombination mit den Gegrillten Champignonköpfen eine vollwertige Mahlzeit beim Barbecue.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild