Gemüsespaghetti

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
350 g Spaghetti (Vollkorn)
150 g Champignons
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Zucchini (gelbe)
1 Stk. Zucchini (grüne)
1 Stk. Melanzani
3 Stk. Knoblauchzehen
250 ml Tomaten (passiert)
1 Prise Basilikum
2 EL Olivenöl
1 Stk. Gemüsesuppenwürfel
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüsespaghetti die Champignons putzen, die Zucchini und Melanzani waschen und alles klein würfeln. Das Olivenöl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  2. Das Gemüse dazugeben und mitgaren. Die passierten Tomaten unterrühren und mit Salz, Cayennepfeffer und dem Gemüsesuppenwürfel würzen.
  3. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen. Währenddessen die Spaghetti al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen. Mit dem Gemüseragout vermischen und mit Basilikum bestreuen.
Rezept-Tipp
Zu Gemüsespaghetti schmeckt ein grüner Blattsalat sehr gut.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild