Gemüsespieße mit knackigem Salat

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
Für die Spieße
2 Stk. Zucchini (groß)
2 Stk. Zwiebeln (groß)
2 Stk. Paprika
8 Stk. Cocktailtomaten
Schaschlikspieße
Für den Salat
2 Stk. Salatherzen
200 g Cocktailtomaten
400 g Feta
Für das Dressing
4 EL Olivenöl
2 EL Aceto Balsamico
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüsespieße mit knackigem Salat zu Beginn die Zucchini, Cocktailtomaten und Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Das vorbereitete Gemüse auf Schaschlikspieße stecken.
  2. Salatherzen und Cocktailtomaten für den Salat ebenfalls waschen. Tomaten halbieren, Salat kleiner schneiden. Fetakäse in Würfel schneiden. Die vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben.
  3. In einer Schale die Marinade aus Olivenöl, Balsamicoessig, Pfeffer und Salz anrühren. Die Gemüsespieße mit der Marinade bepinseln, restliche Marinade unter den Salat mischen. Die Spieße auf dem vorgeheizten Grill bis zum gewünschten Bräunungsgrad grillen, dabei wenden. Spieße auf Tellern anrichten, Salat dazu servieren.
Rezept-Tipp
Die Gemüsespieße mit knackigem Salat schmecken noch besser, wenn frische, gehackte Kräuter in das Dressing gerührt werden. Wer die leckeren Spieße schon vor den Sommer genießen will, der kann sie auch im Backofen auf der Grillstufe zubereiten.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild