Granatapfel Wodka

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
4 Stk. Granatäpfel
20 cl Wodka
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Der Granatapfel-Wodka ist ein hochprozentiger Cocktail. Er schmeckt säuerlich, stark und fruchtig.

  1. Die Granatäpfel auspressen. Den Saft in einen großen Krug füllen und den Wodka dazu gießen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Vorgekühlte Gläser mit Eiswürfeln oder Crushed Ice füllen und den kalten Granatapfel-Wodka durch ein Barsieb in die Gläser gießen. Mit einem dunklen Strohhalm servieren.
Rezept-Tipp
Als Garnitur für den Granatapfel-Wodka kann man einige Kerne der Granatäpfel mit in das Glas geben oder den Glasrand nach Belieben mit einer Zitronenscheibe, Cocktailkirschen etc. verzieren.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild