Grießnockerl auf Wiener Art

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
60 g Butter
1 Stk. Eidotter
1 Stk. Eiklar
130 g Grieß
1 Messerspitze Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grießnockerln auf Wiener Art die Butter etwas erwärmen und mit Eidotter schaumig schlagen. Mit Salz und Muskat würzen.
  2. Eiklar steif schlagen und den Eischnee vorsichtig unterheben. Grieß und Mehl einrühren und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Mit Hilfe von zwei Esslöffeln aus der Grießmasse Nockerln formen. Reichlich Salzwasser erhitzen und aufkochen lassen. Die Grießnockerln darin etwa 8-10 Minuten ziehen lassen.
Rezept-Tipp
Grießnockerln auf Wiener Art eignen sich als leckere Einlage in jeder klaren Suppe.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild