Grillsalz

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
1 EL Thymian
4 EL Zwiebeln (getrocknet)
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 EL Koriander
1 TL Ingwer
1 EL Knoblauch
1 TL Muskatnuss
4 EL Steinsalz
1 TL Pfeffer
2 EL Petersilie
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Grillsalz ist ganz leicht selbst zuzubereiten: Thymian, Zwiebel, Koriander, Ingwer, Knoblauch und Petersilie in die Küchenmaschine geben und sehr fein mahlen.
  2. In eine Schüssel geben und gründlich mit Salz, Paprikapulver, Muskatnuss und Pfeffer verrühren. Anschließend in ein Glas füllen und gut verschließen.
Rezept-Tipp
Grillsalz ist das ideale Gewürz für alle Grillgerichte: Das Fleisch mit dem Grillsalz bestreuen oder als Bestandteil einer würzigen Marinade verwenden.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild