Hähnchen Tortilla

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Hühnerbrustfilets
1 Stk. Blattsalat
1 Stk. Zwiebel
1 TL Oregano (getrocknet)
Salz und Pfeffer
125 g Sauerrahm
1 EL Petersilie gehackt
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Spritzer Zitronensaft
Chilipulver
4 Stk. Tortillas
Öl (für die Pfanne)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hähnchen Tortillas die Hühnerfilets mit Wasser abspülen, trocken tupfen und in kleine Streifen schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch kurz von allen Seiten anbraten. Salzen und pfeffern und von der Kochplatte nehmen.
  3. Zwiebel schälen und fein hacken, Knoblauch schälen. Salat waschen, putzen und zerkleinern.
  4. Den Sauerrahm mit gehackter Petersilie, Oregano und Zwiebel verrühren, Knoblauch dazu pressen und mit einem Schuss Zitronensaft und Chilipulver abschmecken.
  5. Die Tortillas in einer Pfanne ohne Öl erhitzen. Mit Salat und Hähnchenfleisch belegen, und der Sauce beträufeln, einrollen und servieren.
Rezept-Tipp
Die Hähnchen Tortillas je nach Belieben zusätzlich noch mit Tomaten und Paprika belegen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild