Halloweenmuffins mit Glibberfüllung

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
6 Stk. Papier-Muffinförmchen
100 g Marzipan (für die Dekoration)
Nach Belieben Lebensmittelfarbe (orange)
Nach Belieben Lebensmittelfarbe (grün)
2 EL Kokosflocken (für die Dekoration)
75 g Zartbitterkuvertüre (für die Dekoration)
Für die Muffins
1 Stk. Ei
75 g Kristallzucker
1 Packung Vanillezucker
100 g Mehl
0.5 TL Natron
60 ml Öl (pflanzliches)
75 ml Mineralwasser
Für den Glibber
10 g Vanillepuddingpulver
10 g Kristallzucker
1.5 EL Milch
125 ml Milch
Nach Belieben Lebensmittelfarbe (grün)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Halloweenmuffins mit Glibberfüllung eine Muffinform mit den Papier-Muffinförmchen auslegen und den Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 1
  2. Dann die Kokosflocken mit etwas grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Dazu am besten die Kokosflocken mit der Farbe zwischen den Fingern zerreiben. Danach die Flocken zur Seite stellen.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 2
  3. Jetzt das Ei mit dem Kristallzucker und den Vanillezucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Das Mehl mit dem Natron vermengen und durch ein Sieb hinzufügen. Dann das Öl langsam einfließen lassen und zum Schluss das Mineralwasser einrühren. Den Teig auf die Förmchen verteilen und ca. 20-25 Minuten fertig backen. Danach etwas auskühlen lassen.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 3
  4. Als nächstes in die Mitte der Muffins ein Loch aushöhlen, was allerdings nicht bis ganz runter zum Boden gehen sollte. Das geht am besten mit einem Messer und einem schmalen Löffel.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 4
  5. Nun das Vanillepuddingpulver mit dem Kristallzucker und den 1,5 EL Milch zu einer glatten Soße verrühren. Die andere Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Milch vom Herd nehmen und die Vanillesoße mit einem Schneebesen einrühren. Jetzt etwas grüne Lebensmittelfarbe hinzufügen und gut verrühren. Pudding nochmal auf den Herd stellen und ca. 1 Minute kochen lassen.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 5
  6. Den grünen Pudding noch heiß in die Muffins gießen und zum fest werden zur Seite stellen.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 6
  7. Danach ein wenig von dem Marzipan (für die Stiele der Kürbisse) abtrennen und grün einfärben. Das restliche Marzipan (für die Kürbisse) wird Orange eingefärbt.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 7
  8. Jetzt aus der orangenen Masse 6 ca.15g schwere Kugeln formen und kleine, schmale, längliche Rillen eindrücken. Dann aus der grünen Masse kleine Stiele formen und auf die Kürbisse setzen.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 8
  9. Zum Schluss noch die Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen, dann die Muffins damit bestreichen, einen Kürbis in die Mitte setzen und mit den Kokosflocken drumherum bestreuen. Muffins trocknen lassen und servieren.
    Halloweenmuffins mit Glibberfüllung - Zubereitung 9
Rezept-Tipp
Bei den Halloweenmuffins mit Glibberfüllung ist es von Vorteil, das man beim Einfärben mit der Lebensmittelfarbe Handschuhe trägt.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild