Logo

Käferbohnensalat

von kochrezepte.at am 28.02.2014

Der Käferbohnensalat macht satt, sodass man das Rezept auch als Hauptmahlzeit zubereiten kann.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

600 g Käferbohnen
110 g Zwiebeln
4 EL Kürbiskernöl
6 EL Mostessig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk. Knoblauchzehe

Zubereitung

  1. Zur Zubereitung vom Käferbohnensalat Käferbohnen vorwaschen und in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Die Käferbohnen kann man auch 1 Tag vor der Zubereitung einweichen, damit sie beim Kochen schneller weich werden.
  2. Zwiebeln vorsichtig abziehen und fein schneiden. Zwiebeln und Käferbohnen vermengen. Kernöl und Mostessig hinzugeben. Mit etwas Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Den Käferbohnensalat im Anschluss servieren.


Tipp

Den Käferbohnensalat auch mit anderen Bohnensorten, wie Linsen oder Fisolen, anrichten. In der Steiermark ersetzt der Rettich die Zwiebeln.