Kaffee Crème Brulée

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
30 g Karamellsauce
50 ml Espresso
200 ml Milch (kalte)
200 ml Schlagobers
1 Packung Vanillezucker
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kaffee Crème Brulée zunächst den Espresso aufbrühen und abkühlen lassen. Währenddessen den Schlagobers in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät steif schlagen, als nächstes den Vanillezucker unterrühren. Anschließend in einer Schüssel Espresso und Karamellsauce miteinander vermischen.
  2. Danach die kalte Milch einrühren. Nun Eiswürfel in Tassen oder Dessertgläser füllen und die Espressomischung darüber gießen. Auf die Gläser nun Schlagobers geben, mit etwas Karamellsauce übergießen und gleich servieren.
Rezept-Tipp
Die Kaffee Crème Brulée schmeckt auch besonders gut, wenn man die Eiswürfel durch Vanilleeis ersetzt, das sorgt für extra Süße und Cremigkeit.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild