Karotten-Ingwer-Suppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
350 g Karotten
1.5 Stk. Zwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
0.5 l Gemüsesuppe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk. Ingwer
2 EL Créme frâiche
1 Stk. Orange (den Saft davon)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung der Karotten-Ingwer-Suppe die Zwiebel, Knoblauch und Karotten säubern, schälen und schneiden. Ingwer gründlich reinigen, schälen und würfeln.
  2. Olivenöl in einem hohen Topf geben und erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch dünsten. Die Mischung mit Gemüsesuppe ablöschen. Die zerkleinerten Karotten in die Suppe geben. Mit Salz, Ingwer und Pfeffer das Rezept verfeinern.
  3. Die Karotten-Ingwer-Suppe bis zu 15 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit eine Orange pressen und den Saft in die Karotten-Ingwer-Suppe geben. Mit einem Pürierstab die verbliebenen Karottenstücke zermahlen, sodass eine cremige Suppe entseht. Zum Schluss mit etwas Creme Fraiche verfeiner und servieren.
Rezept-Tipp
Statt Creme Fraiche kann auch ein Tupfer Schlagobers die Karotten-Ingwer-Suppe noch runder machen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild