Klassische Knoblauchsauce Aioli

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
1 Stk. Eigelb
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
200 ml Olivenöl
3 Stk. Knoblauchzehen
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die klassische Knoblauchsauce Aioli das Eigelb mit Salz und Pfeffer würzen und so lange verquirlen (alternativ: pürieren), bis sich die Gewürze gut mit dem Eigelb vermischt haben.
  2. Dann zuerst tröpfchenweise, dann in einem langsamen Fluss das Olivenöl unterrühren. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse in die Mayonnaise drücken. Alles so lange verrühren, bis sich eine sämige Konsistenz ergibt, dann servieren.
Rezept-Tipp
Die klassische Knoblauchsauce Aioli wird gerne zu geröstetem Brot, Fleisch- oder Fischgerichten serviert.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild