Kohlrabi-Kastaniensuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
400 g Kohlrabi
100 g Zwiebeln
50 g Butter
800 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagobers
100 g Kastanien (geschälte und gegarte)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Petersilie
1 EL Thymian
Nach Belieben Kohlrabi (Blätter, zum Garnieren)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kohlrabi-Kastaniensuppe die Kohlrabi schälen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und fein hacken. Butter in einem Topf zerlassen und darin Kohlrabi und Zwiebeln anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Dann mit dem Stabmixer fein pürieren. Schlagobers dazugießen und die vorbereiteten Kohlrabiwürfelchen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit die vorgegarten Kastanien in kleine Stücke schneiden und mit Petersilie und Thymian in die Suppe geben. Nochmals abschmecken. Mit den Kohlrabi-Blättern garnieren und servieren.
Rezept-Tipp
Zur Kohlrabi-Kastaniensuppe schmeckt knuspriges Baguette.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild