Kraft-Salat

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
220 g Feldsalat
2 Stk. Zwiebeln
160 g Champignons
1 Stk. Paprikaschote
10 Stk. Kirschtomaten
1 Stk. Knoblauchzehe
2 EL Essig
1 TL Senf
1 Stk. Zitrone (den Saft davon)
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 EL Olivenöl
1 Handvoll Kürbiskerne
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kraft-Salat zuerst den Feldsalat vorsichtig im stehenden Wasser gründlich waschen und trocknen. Anschließend welke Blätter entfernen und Wurzelenden abschneiden. Cherrytomaten waschen, trocknen und halbieren. Paprika waschen, putzen, trocknen und zerkleinern. Champignons nicht waschen, aber sorgfältig putzen, in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und in schmale Ringe schneiden. Das vorbereitete Gemüse in eine große Salatschüssel geben und gut mischen.
  2. Nun das Dressing zubereiten: Den Knoblauch abziehen, mit den Fingern zerdrücken und in eine Schale geben. Zucker, Senf, Essig, Öl und Zitronensaft darüber geben und alles gut verrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Das Dressing über den Salat geben, die Kürbiskerne darüber verteilen und servieren.
Rezept-Tipp
Den Kraft-Salat kann man ganz nach Geschmack mit weiteren Zutaten ergänzen, zum Beispiel Rucola, Parmesan oder Pinienkernen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild