Kürbis-Gratin mit Faschiertem

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
250 g Nudeln
350 g Faschiertes (gemischt)
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
450 g Kürbisse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Curry
0.5 TL Ingwer
0.5 TL Koriander
0.5 TL Muskat
0.5 TL Zimt
1 EL Öl (zum Braten)
1 EL Butter (zum Einfetten)
Für die Sauce
50 g Butter
50 g Mehl
500 ml Milch
150 g Käse (geriebenen)
250 g Mozzarella
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Kürbis-Gratin mit Faschiertem zunänchst den Backofen auf 200°C vorheizen und eine große Auflaufform mit Butter einfetten. Salzwasser erhitzen. Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden und diese in dem Salzwasser weich garen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Faschiertes dazugeben und krümelig braten.
  3. Kürbis zu dem Faschierten geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten mitgaren lassen. Dann vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer, Curry, Ingwer, Koriander, Muskat und Zimt abschmecken. Leicht abkühlen lassen.
  4. Währenddessen Salzwasser aufkochen und die Nudeln darin ca. 5 Minuten kochen lassen, dann abgießen und kurz abschrecken. Abtropfen lassen und anschließend mit der Kürbis-Fleisch-Masse vermengen. In die Auflaufform füllen.
  5. Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen und abwechselnd Mehl und Milch unterrühren, so dass keine Klümpchen entstehen. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  6. Käse reiben und in die Sauce rühren. Über den Auflauf gießen. Mozzarella in kleine Stücke schneiden und gleichmäßig auf der Sauce verteilen. Im Ofen ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und servieren.
Rezept-Tipp
Zum Kürbis-Gratin mit Faschiertem schmeckt ein frischer grüner Salat.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild