Linsen mit Speck

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
400 g Linsen (aus der Dose)
200 g Speckwürfel
200 ml Brühe
2 TL Essig
2 EL Mehl
1 EL Öl
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk. Zwiebel
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Einfach, herzhaft und preiswert sind die Linsen mit Speck. Zu Beginn Zwiebeln abschälen und fein zerschneiden.
  2. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Zwiebel- und Speckwürfel in die Pfanne geben und anrösten.
  3. Linsen zum Abtropfen in ein Sieb geben und ausspülen. Die Linsen in die Pfanne zu Zwiebeln und Speck geben und mit Mehl bestäuben.
  4. Anschließend mit Brühe aufgießen, damit die Linsen komplett bedeckt sind. Essig zufügen und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Petersilie fein hacken. Das Gericht auf Teller portionieren und mit der Petersilie bestreuen. 
Rezept-Tipp
Die Linsen mit Speck noch mit einem gemischten Salat servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild