Melonen-Feta-Salat

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1.5 kg Wassermelonen
200 g Feta
2 Stk. Zwiebeln
2 Stk. Limetten
4 Stk. Petersilie
8 Stk. Minze
6 Stk. Paradieskörner
1 Prise Meersalz
3 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Melonen-Feta-Salat zuerst Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Limetten auspressen und Saft auffangen. Limettensaft mit etwas Zucker und Salz verrühren und die Zwiebeln darin mindestens 20 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Melone vierteln und die Kerne entfernen. Mit einem scharfen Messer oder einem Teelöffel das Fruchtfleisch herauslösen und in kleine Stücke schneiden. Petersilie und Minze waschen, trockenschleudern und fein hacken.
  3. Melone mit Petersilie und Minze vermengen. Zwiebeln einschließlich Marinade dazugeben und alles gut verrühren. Feta grob würfeln und untermischen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Paradieskörnern bestreuen. Alles vorsichtig verrühren. Abschmecken, ggf. nachsalzen und servieren.
Rezept-Tipp
Der Melonen-Feta-Salat kann nach Belieben mit grünen oder schwarzen Oliven verfeinert werden.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild