Nutella-Cookie-Kuchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
600 g Mehl
225 g Butter (kalte)
220 g Zucker
3 Stk. Eier
1 TL Vanilleextrakt
125 g Schokotropfen
450 g Nutella (ein Glas)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nutella-Cookie-Kuchen den Boden einer 26cm Springform mit Backpapier auslegen und den Ofen auf ca. 170°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann das Mehl, mit der Butter, dem Zucker, den Eiern, und dem Vanilleextrakt, nach und nach zu einem glatten Teig verkneten.
    Nutella-Cookie-Kuchen - Zubereitung 2
  3. Nun die Schokotropfen der Masse hinzufügen und unterkneten.
    Nutella-Cookie-Kuchen - Zubereitung 3
  4. Als nächstes etwas mehr als die Hälfte vom Teig in die Form geben und gleichmäßig andrücken. Dabei einen ca. 2 cm hohen Rand im inneren des Springformrings hochziehen.
    Nutella-Cookie-Kuchen - Zubereitung 4
  5. Jetzt das Glas Nutella in einem Wasserbad nur leicht erwärmen und auf dem Teigboden verteilen.
    Nutella-Cookie-Kuchen - Zubereitung 5
  6. Letztendlich den restlichen Teig auseinanderzupfen und gleichmäßig in der Form verteilen (leicht andrücken). Der Kuchen sollte nun im Ofen ca. 40-45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen) und anschließend komplett auskühlen.
    Nutella-Cookie-Kuchen - Zubereitung 6
Rezept-Tipp
Der Nutella-Cookie-Kuchen schmeckt am besten, wenn er bei Zimmertemperatur gelagert wird.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild