Palatschinken-Grundrezept

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
150 g Mehl (glatt)
2 Stk. Eier
260 ml Milch
1 EL Butter (geschmolzen)
1 Prise Salz
4 EL Butter (zerlassen, zum Herausbacken)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Palatschinken Grundrezept ist sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern sehr beliebt. Hierfür zuerst die Eier aufschlagen und verquirlen. In einer weiteren Schüssel das Mehl und die Milch schnell glatt verrühren. Mehl Mischung heben, Salz hinzufügen. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und langsam unter den Teig heben. 
  2. Etwas Butter in einer flachen Pfanne erhitzen und mithilfe eines Schöpflöffels etwas Teig einfüllen (der Pfannenboden sollte dünn bedeckt sein). Den Teig durch Schwenken der Pfanne gleichmäßig verteilen. Jetzt den Palatschinken auf einer Seite solange braten, bis er eine goldbraune Farbe hat. Nun den Teig wenden und auch die zweite Seite goldbraun werden lassen. Aus der Pfanne nehmen und nach Belieben weiterverarbeiten.
Rezept-Tipp
Als Beilage zum Palatschinken-Grundrezept eignet sich Apfelkompott sehr gut.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild