Parmesan-Panna Cotta

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
250 ml Schlagobers
1 Handvoll Kräuter ((Rosmarin))
1 Prise Salz
0.5 Stk. Knoblauchzehen
100 g Parmesan
2 Blätter Gelatine
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Parmesan-Panna Cotta zuerst Knoblauch schälen und fein hacken. Parmesan reiben. Schlagobers in einem Topf auf maximal 75°C erhitzen (Achtung, nicht kochen lassen!).
  2. Knoblauch, Parmesan und Gelatine hinzufügen, mit Salz und Rosmarin würzen. Ca. 5 Minuten ziehen lassen, dann abseihen und die Flüssigkeit in Gläser füllen.
  3. Für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und die Masse fest werden lassen. Bis zum Servieren kühl stehen lassen.
Rezept-Tipp
Zur Parmesan-Panna Cotta einen Weißwein (z.B. Grauburgunder) servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild