Rhabarber-Ingwer-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
280 g Mehl
50 g Mandeln (gemahlene)
3 TL Backpulver
350 g Rhabarber
10 g Ingwer (geriebenen)
100 g Butter
150 g Zucker
250 g Joghurt
1 Stk. Ei
1 Messerspitze Vanille (gemahlene)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Rhabarber-Ingwer-Muffins den Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Rhabarber putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Mehl mit Backpulver und gemahlenen Mandeln mischen, dann mit dem Rhabarber vermengen. Ingwer schälen und reiben. Butter zerlassen und mit Zucker, Joghurt, Ei, Ingwer und Vanille verrühren.
  3. Die Butter-Mischung mit der Rhabarber-Mischung vermengen und in die Muffinförmchen füllen. Im Ofen ca. 25-30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und servieren.
Rezept-Tipp
Die Rhabarber-Ingwer-Muffins vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild