Sauce Tartare

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
8 EL Mayonnaise
5 EL Sauerrahm
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
0.5 Stk. Zwiebeln
Salz und Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Sauce Tartare ist im Nu zubereitet. Dafür die Zwiebel schälen und sehr klein schneiden. Sauerrahm und Mayonnaise in einer kleinen Schüssel vermengen. Klein geschnittene Zweibel hinzugeben und die gewaschenen und fein geschnittenen Kräuter untermengen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept-Tipp
Die einfache Sauce Tartare passt hervorragend zu gebackenen Gemüse, Steinpilzen oder Champignons, aber auch zu Fischgerichte.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild