Sauerkrautsuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
450 g Sauerkraut
250 g Kartoffeln
1 Stk. Paprika
2 Stk. Zwiebeln
4 EL Rapsöl
1 l Gemüsebrühe
1 TL Paprikapulver
2 EL Tomatenmark
6 EL Apfelsaft
150 g Créme frâiche
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Sauerkrautsuppe zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und fein hacken. Paprika putzen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin anschwitzen. Kartoffeln und Paprika dazugeben und auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten dünsten lassen. Tomatenmark unterrühren und mit Paprikapulver würzen.
  3. Sauerkraut und Apfelsaft hinzufügen, dann die Gemüsebrühe dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen lassen. Bei niedriger Temperatur zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln lassen. Crème fraiche unterrühren und servieren.
Rezept-Tipp
Zur Sauerkrautsuppe ein Stück Bauernbrot servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild