Sommerlicher Nudelsalat mit Käse

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
510 g Nudeln
210 g Käse (mild und würzig)
50 g Cocktailtomaten
0.5 Stk. Gurken
10 Stk. Oliven (schwarz)
1 Stk. Frühlingszwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
1 Handvoll Basilikum
1 Schuss Weißweinessig
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Sommerlichen Nudelsalat mit Käse die Nudeln in einem großen Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Währenddessen Tomaten und Gurke putzen und zusammen mit den Oliven und dem Käse (mild und würzig) in kleine Würfeln schneiden. Zwei Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Das Gemüse mit dem Käse und den kalten Nudeln in einer großen Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen
  3. Für die Salatsauce den Weißweinessig mit Olivenöl mischen und die Knoblauchzehe dazu pressen. Die Marinade über den Nudelsalat geben und vorsichtig vermengen.
  4. Damit sie ihren vollen Geschmack entfaltet und gut durchziehen kann, den Salat etwa 10-15 Minuten stehen lassen. Mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen und servieren.
Rezept-Tipp
Sommerlicher Nudelsalat mit Käse ist die ideale Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild