Spaghetti Aglio e Olio

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
260 g Spaghetti
4 EL Öl
4 Stk. Knoblauchzehen
0.5 Stk. Chilischoten
2 EL Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Parmesan
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den italienischen Klassiker Spaghetti Aglio e Olio reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Spaghetti darin al dente kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die gepressten oder sehr klein gehackten Knoblauchzehen darin leicht andünsten und salzen. Darauf achten, dass der Knoblauch dabei nicht braun wird.
  3. Die gehackte Petersilie und die Chilischote dazugeben. Die Spaghetti abgießen und zu der Olivenöl-Knoblauch-Mischung geben. Alles gut verrühren und kräftig mit Pfeffer abschmecken. Mit frisch gehobeltem Käse bestreuen und servieren.
Rezept-Tipp
Zu Spaghetti Aglio e Olio passt frischer grüner Salat.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild