Spinat Quiche

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
400 g Spinat (TK)
1 Packung Blätterteig
3 Stk. Eier
125 ml Créme frâiche
Muskatnuss
3 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
Salz und Pfeffer
500 g Paradeiser
250 g Schafskäse
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spinat Quiche den Backofen auf 170°C vorheizen. Spinat auftauen und fein hacken, Knoblauch schälen und zerdrücken. Creme fraiche mit dem Eiern verrühren und mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Spinat unterheben.
  2. Paradeiser waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Schafskäse zerbröseln. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Blätterteig darauf verteilen.
  3. Mit der Spinatmasse bestreichen und mit den Tomaten belegen. Den Schafskäse darüber streuen und die Quiche im Ofen 40-45 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und warm servieren.
Rezept-Tipp
Die Spinat Quiche nach Belieben mit fein gehackten Zwiebeln verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild