Steirisches Grammelschmalz

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
260 g Schweineschmalz
120 g Grammeln
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Kümmel
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Steirische Grammelschmalz Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr klein würfeln, die Grammeln grob hacken. Petersilie waschen, trockenschwenken und fein hacken.
  2. Das Schweineschmalz cremig rühren und mit den Grammeln, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie gut vermengen. Salzen, pfeffern und mit Kümmel abschmecken.
Rezept-Tipp
Als etwas kalorienärmere Variante kann steirisches Grammelschmalz auch ohne Grammeln zubereitet werden. Nach Belieben mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln verfeinern.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild