Super leckere Käsespätzle

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Eier
300 g Mehl
4 Stk. Zwiebeln
7 EL Butter
0.5 Tassen Wasser
260 g Käse
1 Prise Salz
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die super leckeren Käsespätzle zuerst den Teig zubereiten: Mehl, Salz, Eier und Wasser in eine Schüssel geben und sorgfältig verrühren. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden, mit Mehl bestäuben.
  2. Einen großen Topf mit Salzwasser aufkochen und den Teig durch einen Spätzlehobel oder mit Hilfe eines Teelöffels in den Topf geben. Die Spätzle sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen (etwa 2 bis 3 Minuten). Dann sofort mit einem Schaumlöffel herausnehmen.
  3. Unterdessen zwei Pfannen mit Butter erhitzen. Die fertigen Spätzle in eine Pfanne geben und den Käse unterrühren, kurz durchrösten. In der anderen Pfanne die Zwiebelringe anbraten. Zum Schluss die Käsespätzle auf angewärmte Teller verteilen und mit den Zwiebelringen belegen.
Rezept-Tipp
Vor dem Servieren die Käsespätzle mit frischer Petersilie oder Zitronenmelisse garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild