Wildragout mit Speck

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
760 g Wildfleisch (je nach Geschmack)
50 g Räucherspeck
3 EL Öl
2 Stk. Zwiebeln
1 EL Mehl
0.5 TL Wacholderbeeren
1 Prise Thymian
0.5 l Bier
160 g Steinpilze
2 EL Wasser
1 Tupfer Schlagobers
1 TL Senf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Wildragout mit Speck zuerst die Zwiebeln fein hacken und den Räucherspeck in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Zwiebel-Speck Mischung kurz in heißem Öl anbraten.
  2. Jetzt das Wild in Würfel schneiden und mit etwas Mehl bestäuben. Anschließend das Wild anbraten und Bier, Wacholderbeeren und Thymian hinzufügen.
  3. Die Mischung ca. eine Stunde dünsten lassen und dann für 15 Minuten die Steinpilze dazugeben. Zum Binden der Soße Mehl in etwas Wasser anrühren und mit Senf, Pfeffer, Salz und Schlagobers abschmecken.
Rezept-Tipp
Als Beilage für das Wildragout mit Speck eignen sich Semmelknödel und Pfirsichspalten mit Preiselbeeren sehr gut.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild