Zartes Sirloin-Steak mit Knoblauchbutter

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
120 g Butter
2 TL Knoblauchpulver
4 Stk. Knoblauchzehen
2 kg Rindersteaks (Sirloin-Steak)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das zarte Sirloin-Steak mit Kräuterbutter zuerst den Grill auf hoher Stufe gut vorheizen. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Butter in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Temperatur zerlassen. Knoblauch und Knoblauchpulver unterrühren. Vom Herd nehmen.
  2. Die Steaks von beiden Seiten mit Pfeffer und Salz würzen und auf den Grill legen. Von jeder Seite etwa 4 bis 6 Minuten, je nach Größe und gewünschter Konsistenz, grillen.
  3. Die Steaks vom Grill nehmen, mit der flüssigen Knoblauchbutter auf beiden Seiten einpinseln und kurz ruhen lassen, bevor sie serviert werden.
Rezept-Tipp
Das zarte Sirloin-Steak mit Knoblauchbutter mit Salat, Kartoffeln oder Brot servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild