Logo

Bruschetta Mozzarella

von kochrezepte.at am 31.08.2018

Die Bruschetta Mozzarella ist eine typische Italienische Antipasti. Ein tolles mediterranes Vorspeisen Rezept.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

4 Scheiben Ciabatta
2 Stk. Tomaten
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
Nach Belieben Oliven (entsteint)
125 g Mozzarella
1 Spritzer Olivenöl extra vergine
0.5 TL Oregano (getrocknet)
0.5 TL Basilikum (getrocknet)
Salz

Zubereitung

  1. Für die Bruschetta Mozzarella die Zwiebel und schälen und klein hacken, Knoblauchzehe schälen. Die Tomaten waschen und klein würfelig schneiden, mit Salz würzen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Oliven klein schneiden.
  2. Die Ciabatta Brote toasten, Den Knoblauch auf die noch heißen Brot Scheiben pressen und einreiben.
  3. Die Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Mozzarella darauf verteilen und mit einem Spritzer Olivenöl beträufeln. Mit Oregano und Basilikum bestreuen.

Tipp

Anstelle von Ciabatta kann man auch Baguette oder Weißbrot für die Bruschetta Mozzarella verwenden.