Logo

Erbsensuppe

von kochrezepte.at am 01.04.2014

Wem der klassische Erbseneintopf zu mächtig ist, dürfte von diesem Rezept für feine Erbsensuppe begeistert sein.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

360 g Erbsen
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
100 ml Milch
4 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stk. Suppengewürz
500 ml Wasser
1 Schuss Zitronensaft

Zubereitung

  1. Für die Erbsensuppe Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Wasser hinzufügen und Suppengewürz einrühren. Einmal aufkochen lassen. Erbsen dazugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen.
  2. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Milch in einem kleinen Topf erwärmen und mit einem Schneebesen aufschäumen. Die Suppe auf Tellern verteilen und nach Geschmack mit jeweils einem großen Klecks Milchschaum garnieren.

Tipp

Zur Erbsensuppe schmecken kross gebratene Speckstreifen und Weißbrot.