Logo

Flunder Filets gebraten

von kochrezepte.at am 05.09.2018

Die gebratenen Flunder Filets sind eine gesunde leichte Kost. Das Rezept für den köstlichenMeeresfisch ist schnell zubereitet.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

4 Stk. Flunderfilets
1 Stk. Zitrone
Salz
Pfeffer
3 EL Mehl
2 EL Butter
1 Stk. Zitrone (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Für die Flunder Filets gebraten den Fisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Zitrone auspressen und über die Filets träufeln, etwa 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.
  2. Das Mehl in einen Teller geben und den Flunder darin wenden. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Fischfilets mit der Hautseiten nach in die Bratpfanne legen und zirka 1 Minute braten, wenden und weitere 2 Minuten fertig braten. Auf Teller anrichten, ein wenig Bratensaft über die Filets träufeln und mit Zitronen Spalten garnieren.

Tipp

Zu den Flunder Filets Petersilienkartoffeln, Salzkartoffeln oder Pommes Frites servieren. Dazu einen Blattsalat genießen.