Logo

Kastanien Auflauf

von kochrezepte.at am 21.09.2018

Der Kastanien Auflauf ist eine wunderbare Süßspeise zur Herbst und Winterzeit. Mit diesem raffinierten Rezept gelingt die köstliche Nachspeise.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

500 g Kastanien
0.5 Packungen Bourbon Vanillezucker
750 ml Milch
200 g Zucker
50 g Butter (weich)
2 ml Bittermandelaroma
6 Stk. Eier
Butter (für die Form)
Staubzucker

Zubereitung

  1. Um den Kastanien-Auflauf zuzubereiten die Kastanien auf der gewölbten Seite einschneiden. Wasser in einen Topf zum Kochen bringen und zirka 5-10 gar kochen. Das Wasser abgießen und noch warm schälen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Milch aufkochen, die Kastanien, und Vanillezucker hinzugeben und zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen. Mit einem Mixstab pürieren.
  3. Die Butter, Zucker und Bittermandelaroma hinzufügen. Die Eier trennen und die Dotter untermischen. Das Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben.
  4. Eine runde Form mit Butter einfetten und die Teig Masse einfüllen, glatt streichen.
  5. Auf unterer Schiene im Backofen etwa 25 Minuten backen. Mit Staubzucker bestäuben und warm genießen.

Tipp

Den Kastanien-Auflauf vor dem Backen mit Mandelbätter bestreuen..