Logo

Knusprige Schweinsstelze

von kochrezepte.at am 23.10.2018

Die Knusprige Schweinsstelze ist eine deftige Hausmannskost. Ein einfaches aber wunderbares Rezept für einen geschmackvollen Sonntagsbraten.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

2 Stk. Schweinsstelzen (vordere je ca. 500 g)
Salz
4 Stk. Knoblauchzehen
2 EL Senf
3 EL Öl
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)

Zubereitung

  1. Für die knusprige Schweinsstelze die Schwarte rundum 1 cm breit einschneiden. Wasser in einem großen Kochtopf zum Kochen bringen und die Stelzen etwa 5 Minuten kochen. Aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. Das Backrohr auf 200°C vorheizen.
  2. Die Stelzen salzen, aus dem Öl, Senf, gepressten Knoblauchzehen, Pfeffer und gemahlenen Kümmel eine Paste herstellen, das Fleisch damit einstreichen.
  3. Einen Bräter ca. 1 cm hoch mit Wasser angießen und die Stelze reinlegen. Auf mittlere Schien etwa 30 Minuten braten.
  4. Die Temperatur auf 180°C reduzieren und weitere 75 Minuten braten. Die Stelze mehrmals mit dem Bratensaft übergießen.
  5. Die Schweinsstelzen heiß servieren, dazu frisches Schwarzbrot, geriebenen Kren und Senf reichen.

Tipp