Logo

Melanzani gebraten mit Feta-Aufstrich

von kochrezepte.at am 11.03.2014

Mediterraner Genuss als Vorspeise oder Beilage: köstliche Melanzani gebraten mit Feta-Aufstrich und Kürbsikernen.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

1 Stk. Melanzani
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Für den Feta-Aufstrich

260 g Schafskäse (griechischen)
8 EL Olivenöl
4 EL Kürbiskerne (geröstet)
2 Stk. Knoblauchzehen
5 EL Basilikum
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Melanzani gebraten mit Feta-Aufstrich ist ein echter Leckerbissen und nicht nur bei Vegetariern beliebt. Vorab Melanzani gründlich waschen und in ordentliche Scheiben zertrennen. Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Melanzani hinzugeben und mit Pfeffer sowie Salz würzen.
  2. Für den Feta-Aufstrich den Schafskäse zerdrücken und mit dem Olivenöl verrühren. Im Anschluss Knoblauch abziehen und gemeinsam mit Basilikum und Kürbiskernen zerhacken, um dieses Gemisch unter den Aufstrich zu rühren. Danach verkosten. Salz wie auch Pfeffer hinzugeben.

Tipp

Frische Blättchen vom Basilikum wie auch geröstete Kürbiskerne auf der gebratenen Melanzani mit Feta-Aufstrich dekorativ anrichten.