Logo

Schokomuffins

von kochrezepte.at am 24.02.2014

Ein Rezept Klassiker mal anders: Diese Schokomuffins schmecken warm und kalt.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

150 g Mehl
1 EL Backpulver
40 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
20 g Kakao
110 g Buttermilch
1 Stk. Eiklar
60 g Mangomus

Zubereitung

  1. Für die Schokomuffins den Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Kakao vermischen. Buttermilch mit Eiklar verrühren, dann das Mangomus untermischen.
  2. Aus der Buttermilch-Mango-Mischung und der Mehl-Mischung einen gleichmäßigen Teig herstellen. Die Muffinformen zu zwei Drittel mit dem Teig füllen und im Ofen ca. 20-25 Minuten backen. Herausnehmen und nach Belieben nur kurz oder komplett abkühlen und servieren.

Tipp

Zu den Schokomuffins schmeckt steif geschlagener Schlagobers.