Logo

Zucchinisalat

von kochrezepte.at am 24.02.2014

Dieses Rezept kann man schön vorbereiten, wenn Besuch kommt. Der Zucchinisalat schmeckt ohnehin intensiver, wenn er lange ziehen kann.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

4 Stk. Zucchini
1 Schuss Essig
4 Stk. Knoblauchzehen
1 Schuss Öl
1 Prise Pfeffer
4 Prisen Salz

Zubereitung

  1. Der Zucchinisalat ist eine wunderbare, leichte Beilage an warmen Tagen. Die Zucchini zunächst waschen und längs halbieren, die Kerne eventuell entfernen. Nach Belieben in feine Streifen schneiden oder in dünne Scheiben hobeln.
  2. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. In einer Salatschüssel den Knoblauch mit Essig, Öl, Pfeffer und Salz mischen. Die Zucchini untermischen. Für etwa eine Stunde kalt stellen.

Tipp

Mit Thymian, Basilikum oder Petersilie schmeckt der Zucchinisalat noch feiner.