Logo

Rahmschnitzel

von kochrezepte.at am 28.07.2017

Das Rahmschnitzel mit einer cremige Sauce schmeckt einfach jedermann. Die Zubereitung ist denkbar einfach und schnell.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

4 Stk. Schweinsschnitzel
3 EL Öl
250 ml Fleischbrühe
3 EL Créme frâiche
100 ml Schlagobers
50 g Mehl
2 TL Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Majoran (getrocknet)

Zubereitung

  1. Die Rahmschnitzel zuerst zirka 1 cm dick klopfen. Beidseitig salzen und in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel zirka 7-8 Min. beidseitig durchbraten. Mit der Fleischbrühe aufgießen und zugedeckt 20 Min. dünsten.
  2. Schlagobers und Creme Fraiche einrühren und aufkochen lassen, Paprikapulver hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.
  3. Die Schnitzel auf einen Teller anrichten und mit der Rahmsauce übergießen. Dazu Nudeln oer Spätzle reichen.

Tipp

Wenn die Sauce zu dünnflüssig ist, einfach mit etwas Mehl binden. Zum Rahmschnitzel passt immer wieder ein grüner Salat oder ein Paradeiser Salat mit Kürbiskernöl aus der Südsteiermark.